08.12.2016

Journalistische Recherche: Was man bei Google alles nicht findet

Manche Menschen glauben, mit Google ließe sich alles im Internet finden – dabei bildet das sogenannte Visible Web, der Teil des Internets, der sich mit Google durchsuchen lässt, nur einen…

14.06.2016

Neue Open-Data-Recherchemöglichkeiten

Das im Mai gelaunchte Tool Investigative Dashboard Search bündelt Daten von Handelsregistern oder Leaks. Auch die EU-Kommission hat ihr Open-Data-Angebot weiter ausgebaut.

09.11.2015

Hashtags, Unique User und Suchtrends: schlaue Zahlen übers Netz

Zahlen zu Netzphänomenen geben Aufschluss über digitale Trends und Kräfteverhältnisse und zeigen: da hat jemand Ahnung. Ein Überblick über Zahlen-Quellen und ihre Tücken.

03.11.2015

“The List” – Alternative Stocks für freie Fotos

Mit „The List“ will die Creative Commons Organisation dafür sorgen, dass die Crowd beim Aufbau eines alternativen Stocks für frei verwendbare Fotos mitwirkt.

10.09.2015

Journalisten-App der Woche: OpenSignal

Egal ob Audio, Video oder Stream – wer mobil Bericht erstatten will, der benötigt ein brauchbares Netz. Beim unterwegs Finden hilft die App OpenSignal.

15.07.2015

100 Zeitungen in einer App: Die Chancen und Schwächen von Newscase

Die App Newscase aggregiert Inhalte deutscher Zeitungen. Gründer Wanja Oberhof ist mehrfach gescheitert, glaubt weiter an die digitale Zeitung – und muss viele Fehler beheben.

30.04.2015

7 Links, die freie Journalisten kennen sollten

Honorare, Verträge, Fairness. Wir haben die hilfreichsten Webquellen für den Berufsstand zusammengestellt.

03.02.2015

Kleine Anfragen – ein Recherche-Instrument mit großem Potenzial

Kleine Anfragen sind eine ergiebige Themen- und Recherchequelle für Journalisten. Und sie sind ein Geheimtipp, denn viele der Anfragen gehen medial unter. Gerade deswegen lohnt ein Blick auf diese alternative…

19.01.2015

Browser-Erweiterungen für Journalisten

Praktisch alle Journalisten nutzen täglich das Web bei ihrer Recherche. Online-Journalisten, Datenjournalisten oder Multimedia-Journalisten arbeiten besonders ausführlich mit Browsern. Anlass für uns, eine Reihe von Browsererweiterungen vorzustellen, die die tägliche…

03.12.2014

Reddit, die soziale Erbsensuppe

Reddit ist wie Erbsensuppe: Es ist viel besser, als es aussieht. Wer auf die Seite (reddit.com) kommt, fühlt sich zunächst ins Internet der 1990er Jahre zurückversetzt. Es fehlt eigentlich nur…

02.10.2014

Feldforschung Journalismus

Erkenntnisse aus dem torial-Artenschutzprogramm für Journalisten

21.07.2014

Verschlagwortung: Wie man Keywords richtig einsetzt

Lars Sobiraj führt uns tief hinein in den Kaninchenbau der Suchmaschinenoptimierung. Dafür müssen die Leser allerdings zum Thema Internet nicht bei Alice, sondern bei Adam und Eva anfangen. Gut geführte…

28.03.2014

Nicht nur kostenlos, sondern frei: Zehn Anlaufstellen für Bilder im Netz

Bilder „für umsonst“ gibt es viele im Netz – aber zwischen „kostenlos“, „lizenzfrei“, „gemeinfrei“ und „frei lizenziert” gibt es einige Unterschiede. Zehn Anlaufstellen für freie Bilder im Netz.

26.03.2014

Mit Zeitleisten Abläufe übersichtlich darstellen

Michael Hörz stellt die Tools Tiki-Toki, Dipity, Timeline JS, TimeMapper und StoryMap JS vor.