24.10.2014

Die Journalisten-App der Woche: WordPress

Social Media hin oder her – wer volle Kontrolle über die eigenen Inhalte behalten will, setzt auf eine WordPress-Seite. Selbstgehostet und dank App unterwegs gerne auch mobil bestückt und gepflegt.

13.10.2014

Die Journalisten-App der Woche: Thinglink

Bilder funktionieren im Internet sehr gut. Dank Thinglink können Bilder aber noch viel mehr.

02.10.2014

Feldforschung Journalismus

Erkenntnisse aus dem torial-Artenschutzprogramm für Journalisten

29.09.2014

Wird wondermags die Wunderwaffe für Self-Publisher?

Mithilfe von wondermags können auch weniger technikaffine Autoren und Journalisten künftig mit ihren Inhalten Geld verdienen. Nachdem der Content eigenhändig fertiggestellt und das eMagazin veröffentlicht ist, kümmert sich wondermags um…

29.09.2014

“Schriftstellerei ist sehr auskömmlich, man muss einfach nur ganz viele Bücher ...

Der Ex-Journalist Tom Hillenbrand spricht im torial-Interview über seine Wandlung zum Schriftsteller – und die Frage, ob Medienmacher zu Romanautoren taugen.

24.09.2014

Die Journalisten-App der Woche: Storehouse

Visuelles Geschichtenerzählen im mobilen Zeitalter. Schnell und einfach und aufgeräumt dank der App Storehouse. 

11.08.2014

“Machen statt Quatschen”

Christian Bollert, Chef von “detektor.fm”, erzählt im torial-Interview, wie eine Gruppe freier Radiojournalisten ein unabhängiges Internet-Radio für Deutschland hochgezogen hat.

21.07.2014

Verschlagwortung: Wie man Keywords richtig einsetzt

Lars Sobiraj führt uns tief hinein in den Kaninchenbau der Suchmaschinenoptimierung. Dafür müssen die Leser allerdings zum Thema Internet nicht bei Alice, sondern bei Adam und Eva anfangen. Gut geführte…

07.07.2014

“Ich glaube, es ist nicht gut, wenn wir Onliner uns kumulieren”

“Süddeutsche.de”-Chef Stefan Plöchinger spricht im torial-Interview über seinen Aufstieg in die Chefredaktion der “Süddeutschen” – und die Frage, ob Paid Content im deutschen Internet wirklich funktionieren kann.

01.07.2014

“Ich glaube, dass es notwendig ist, gegen Google vorzugehen, wo man ...

Jakob Augstein spricht im torial-Interview über den aktuellen Stand beim “Freitag”, den Streit der Verlage mit Google und die Frage, was die “Krautreporter” jetzt tun müssen.

16.06.2014

“Wenn Verlage so am Personal sparen, dass es der Leser merkt, ...

Wolfgang Seufert, Professor für Kommunikationswissenschaft mit Schwerpunkt Ökonomie und Organisation der Medien an der Uni Jena, spricht im Interview mit torial über die Frage, wie Verlage auch in der Medienkrise…

15.05.2014

“Man kann darüber streiten, ob sich jede Geschichte in Katzengifs erzählen ...

Franziska Bluhm, Chefredakteurin von wiwo.de, spricht im torial-Interview über Wirtschaftsjournalismus im Social-Media-Zeitalter und die Frage, was man von Buzzfeed & Co. lernen kann.

31.03.2014

Datenjournalismus – Einstieg ins Mapping mit batchgeo

Auf einem Datenberg zu sitzen ist fantastisch. Ihn zu visualisieren kann dagegen äußerst lästig sein.

18.03.2014

“Das Gerede über die ‘Digital Natives’ ist mir viel zu platt”

Datenjournalist Lorenz Matzat spricht im Interview mit Ben Schwan über seine Arbeit und die Frage, wie die Technik den deutschen Journalismus besser machen kann.