30.01.2015

Direkter Draht zum Startbildschirm: WhatsApp als Nachrichtenkanal

700 Millionen aktive Nutzer meldete WhatsApp Anfang Januar: Weder Sicherheitsbedenken noch der Kauf durch Facebook konnten dem Wachstum des weltweit populärsten Kurznachrichtendienstes etwas anhaben. Vor allem jugendliche Smartphonenutzer_innen verbringen mittlerweile…

21.01.2015

Die Journalisten-App der Woche: Yo

Erst hab ich gelacht, dann hab ich die App ignoriert und dann habe ich mich erschrocken. YO bietet eine so genannte „zero characters communication“ und könnte für Medienanbieter wichtig werden.

19.01.2015

Browser-Erweiterungen für Journalisten

Praktisch alle Journalisten nutzen täglich das Web bei ihrer Recherche. Online-Journalisten, Datenjournalisten oder Multimedia-Journalisten arbeiten besonders ausführlich mit Browsern. Anlass für uns, eine Reihe von Browsererweiterungen vorzustellen, die die tägliche…

14.01.2015

Ein vereinnahmendes Medium: Immersiver Journalismus per Virtueller Realität

Es ist ein Silicon Valley-Märchen, wie es im Buche steht: Dank ihm hat das Thema Virtuelle Realität derzeit wieder einmal Konjunktur.

07.01.2015

Die Journalisten-App der Woche: Moju

Verdammt, schau Dir das mal an! Die Regel Nummer Eins in einer übersättigten Medienwelt. Die App Moju kann etwas, was andere Apps nicht können – eine Art interaktive Hologramme.

29.12.2014

Storytelling-Tools: Geschichtenerzählen war gestern

Modernes Storytelling bedarf keiner Zauberkünste. Marvin Oppong testet Storytelling-Tools.

15.12.2014

Die Journalisten-App der Woche: KineMaster

Eines der besten Videoschnittprogramme für Android-Geräte ist KineMaster. Wenn es da nur nicht diesen einen lästigen Haken geben würde.

03.12.2014

Reddit, die soziale Erbsensuppe

Reddit ist wie Erbsensuppe: Es ist viel besser, als es aussieht. Wer auf die Seite (reddit.com) kommt, fühlt sich zunächst ins Internet der 1990er Jahre zurückversetzt. Es fehlt eigentlich nur…

01.12.2014

Hackdays – auch für Journalisten interessant

Zugegeben: Auf den ersten Blick klingt Hackday recht nerdig und eher für Programmier als für Journalisten. Dennoch sind Hackdays oder Hackathons auch für Journalisten interessant, weil sich hier die Gelegenheit,…

27.11.2014

„Die Punchline muss catchen“: Wie Memes neugierig auf Journalismus machen können

Die Jugend entfernt sich vom Journalismus – neue Wege müssen her, um sie wieder auf Texte in Print und Online aufmerksam zu machen. Ein Weg sind sogenannte Memes, mit denen…

24.11.2014

Die Journalisten-App der Woche: Videolicious



Der schnellste, einfachste Weg um eine Geschichte mit Video zu erzählen – automatisch. Das versprechen etwas hochtrabend die Macher von Videolicious. Haben Sie Recht?

10.11.2014

Storyhunter soll Freiberuflern das Leben erleichtern

Jaron Gilinsky hat für die New York Times, Time, CNN, Current TV und viele andere Auftraggeber gearbeitet. Er bereiste dabei rund 60 Nationen überall in der Welt. Als Videojournalist und…

06.11.2014

Die Journalisten-App der Woche: Bobler

Unterwegs schnell und einfach ein kurzes Audio mit Foto, Text und Ortsmarke veröffentlichen. Das kann Bobler.

30.10.2014

Möglichkeiten des 3D Druck – Science Fiction oder Realität?

Chancen, Risiken und das Versprechen auf eine Revolution der Produktionsverhältnisse